Anfrage und Kontakt

Distriktsmeister:

(Dr.) Lutz Hausberg

Heinz-Ranly-Str.1
65197 Wiesbaden

Tel. 0611-462758
Handy. 0170-4160502

E-Mail

(Dr.) Lutz Hausberg 

Freimaurermuseum

Öffnungszeiten:

Dienstag - Freitag
10:00 - 12:00 & 14:00 - 16:00

Samstag
10:00 - 12:00

www.freimaurermuseum.de/

Veranstaltungen

Einladung zur Lichtfeier in das neu renovierte Darmstädter Logenhaus

Sehr verehrte Damen, teure Gäste und liebe Brüder,

wir möchten Sie herzlichst in das neu renovierte Darmstädter Logenhaus (Sandstr. 10) zur diesjährigen Lichtfeier am Freitag, den 15. Dezember 2017 einladen. Der Abend beginnt samt Sektempfang ab 19.15 Uhr. Es sind Bekannte und Familienangehörige ebenfalls eingeladen.

Die Lichtfeier ist eine traditionelle Veranstaltung der Johannisloge »Zum flammenden Schwert« zu Darmstadt. Sie soll zur dunklen und kalten Jahreszeit, Licht und Wärme in unserer maurerischen Gemeinschaft verbreiten und zudem zu Ehren unserer Lebenspartner sein.

Es erwartet Sie nach dem Sektempfang, ein Zeremonial und anschließend ein drei Gänge-Menü mit einem harmonischen Ausklang und exotischer musikalischer Untermalung. Die Kosten für das Essen betragen 25,- € pro Person exklusive Getränke. Spenden für unsere Logenarbeit sind willkommen.

Kleiderordnung ist eine feierliche Abendgarderobe. Um eine verbindliche Anmeldung wird bis spätestens zum 10. Dezember 2017 gebeten. Bei Vorauszahlungswunsch erhalten Sie bei Anmeldung (unter der E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) die Bankverbindung mitgeteilt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und heißen Sie herzlich willkommen.
Die Einladung ist auch als zweiseitge PDF-Datei beigefügt, falls sich die E-Mail nicht darstellen lässt.
Herzliche Grüße wünscht die Bruderschaft der
Johannis-Freimaurerloge "Zum flammenden Schwert" zu Darmstadt.

Mehr Infos zur Veranstaltung

 

Trennlinie

30. September und 1. Oktober 2017

Einladung zur Lichteinbringung in die Johannis-Freimaurerloge Kaiserpfalz Nr. 1079

Alle Termine und Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Flyer zur Veranstaltung mit allen Terminen

Anmeldung

Trennlinie

vom 26.05.17 - 29.09.17

Vorschau auf die Veranstaltungen zum 50jährigen Jubiläum der Freimaurerloge „Post Nubila Phoebus“ Aschaffenburg

Alle Termine und Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Flyer zur Veranstaltung mit allen Terminen

Seite der Loge

Trennlinie

Sonntag, den 24.09.2017

Gerechtigkeit - Ein Paradaxon zwischen Frieden und Krieg

Frieden und Freiheit sind zentrale und grundlegende Werte unserer Gesellschaft und der Freimaurerei, ohne die unser gewohntes Leben nur schwer möglich ist. Als zu oft nimmt man jedoch diese Werte als selbstverständlich hin, obwohl sie ständig bewahrt werden müssen.
Heute sind wir frei – aber sind wir auch gerecht? Die Herausforderungen unserer Zeit sind enorm und liegen vor uns. Die Freimaurerei trägt einen Teil dazu bei, sie zu meistern. Umso mehr freut sich die Freimaurerloge zum Frieden - la Paix i. Or. Fulda gemeinsam mit der Feld- und Militärloge Henning von Tresckow i. Or. Potsdam, Sie im Rahmen des 300jährigen Bestehens der Freimaurerei zu einer Veranstaltung am 24.09.2017auf der Wasserkuppe als Hessens höchster Berg und im zweiten Teil an deren Fuß einladen zu können. Nur wenige Orte in Deutschland verdeutlichen so eindrücklich Frieden und Freiheit einerseits und deren Vergänglichkeit entlang des früheren Eisernen Vorhangs andererseits.
Als idealen Referenten für den öffentlichen Teil der Veranstaltung konnten wir Prof. Dr. Christian Schwarz-Schilling gewinnen, da er durch seine zahlreichen Erfahrungen als beispielsweise ehemaliger Streitschlichter der Internationalen Gemeinschaft in Bosnien-Herzegowina, Kosovo, Mazedonien und Südserbien über einen großen Erfahrungsschatz verfügt.

Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung

Flyer zur Veranstaltung

Trennlinie

Samstag, den 02. Juli 2016 - TA I im Steinbruch

Arbeit im SteinbruchDer Frankfurter MeisterZirkel - Konferenz der Stuhl- und Logenmeister Frankfurts und Umgebung - veranstaltet am 02. Juli 2016 zum 22. Mal seine beeindruckende Arbeit im Steinbruch. Brüder aller Grade und Obödienzen aus der ganzen Republik wie auch aus dem benachbarten Ausland haben sie in den vergangenen Jahren besucht.

Die 'operative' Arbeit am Tuff-Stein beginnt am Nachmittag unter der Aufsicht eines Steinmetzmeisters. Nach Einbruch der Dunkelheit wird durch Frankfurter Brüder der verschiedenen Lehrarten die Arbeit 'spekulativ' zu einem einmaligen, naturverbundenen Erlebnis weitergeführt.

Brüder unseres Distrikts finden weitere detaillierte Informationen auf den internen Seiten des Distrikts und im Arbeitskalender der Freimaurerlogen in Hessen-Thüringen. Andere Brüder Freimaurer kontaktieren bitte: E.Panne(at)mac.com.

Infos zur Veranstaltung und Anmeldung

Trennlinie

LZE-Sommer-Programm 2016 - vom 03.07. 16 - 28.08.16

Wir würden uns freuen, wenn das Sommerprogramm wieder auf eine vielfältige Resonanz stößt.

Fester Bestandteil ist wie immer der wöchentliche Sommer-Stammtisch jeweils am Mittwoch (siehe Flyer).
In diesem Jahr treffen wir uns im
Steinernen Haus
60311 Frankfurt, Braubachstr. 35
Tel.:069/28 34 91

Alle weiteren Infos entnehmt bitte dem Flyer.

Flyer zu den Veranstaltungen, Anmeldung und Rückfragen

Trennlinie